Über uns

LERNEN SIE DAS BÜRGERINSTITUT KENNEN

PHILOSOPHIE UND KONZEPT

Das Bürgerinstitut ist eine der ältesten sozialen Einrichtungen in Frankfurt am Main (gegründet 1899). Wir helfen dort, wo Menschen sich nicht selbst helfen können und wo der Staat nicht ausreichend tätig ist.

Soziale Herausforderungen werden von uns aufgegriffen, um speziell Angebote für ältere Menschen und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf zu entwickeln und durchzuführen. Außerdem entwickeln wir als Infrastruktur für bürgerschaftliches Engagement in Frankfurt am Main das Ehrenamt regelmäßig weiter. Mit 20 hauptamtlichen und über 250 ehrenamtlichen Mitarbeitern leisten wir pro Jahr etwa 80.000 Stunden sozialen Engagements.


Unsere Arbeitsbereiche sind stark miteinander und mit über 500 anderen Einrichtungen in der Stadt vernetzt. Die hohe Qualität der Beratung verdanken wir einer regelmäßigen Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Für Ratsuchende ist das Bürgerinstitut somit immer eine ausgezeichnete Adresse und eine zentrale Anlaufstelle.